Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Gottfried Rapperstorfer sowie seinem Stellvertreter Dr. Christoph Pamminger wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Manuela Burghuber führte in bewährter Weise durch den Konzertabend.

Eröffnet wurde das Konzert durch die "Waldmeister Overtüre". Bei der Polka "Böhmische Liebe" zeigten die Musiker auch eine gesangliche Einlage.
In der zweiten Hälfte wurde als besonderes Highlight des Konzertes „West Side Story“ mit den beiden Sängern Johann Reiter und Eva Leitner geboten. 

 

  

 

Als Dank und Anerkennung für aktive Tätigkeit beim Musikverein wurden folgende Ehrungen vergeben:

  • Verdienstmedaille in Bronze: Astrid Greindl und Martin Huemer
  • Ehrenzeichen in Gold: Herbert Kremsmair und Karl Thanner
  • Verdienstkreuz in Silber: Johann Brunnmayr 
  • Ernennung zum Ehrenmitglied: Alfred Krumphuber
  • Ehrenbrosche: Ingrid Weingartsberger

  

 

Besonders freut uns, dass heuer 4 Musiker in den Verein aufgenommen werden konnten (v.l.n.r.):

  • Bernhard Stefanits (Trompete)
  • Tobias Biege (Kontrabass)
  • Elisabeth Blaschek (Oboe)
  • Andreas Frühwirt (Posaune) (am Foto fehlend)

 

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuhörern, die uns an beiden Tagen besuchten!

 

zu den Fotos